Schauraum 2015: Schräge Stühle an floralen Fliesen

Pünktlich zum Fest der Museen und Galerien, „Schauraum“, ergießt sich noch einmal spätsommerliche Blumenpracht über den Roten Platz in Münster. Die vom Londoner Designerduo Barber&Osgerby für die Showrooms der Modedesignerin Stella McCartney entworfenen weißen 3-D-Fliesen – die Stella Tiles – zaubern ein luftiges, ornamentales Beet in den Innenhof. Dank dazugehöriger Stühle, den „Tip Tons“, ebenfalls aus dem Haus Barber&Osgerby, rundet sich die Installation zum Design-Garten-Pavillon ab.

Schauraum 2015: Schräge Stühle an floralen FliesenDie kleine Oase auf dem Roten Platz wird von der Stiftung für Kunst, Bildung und Erziehung der Sparda-Bank Münster gestaltet. Die hier verwendeten Fliesen wurden 2014 exklusiv für die Ausstellung UNITS in der Sparda-Bank von den Designern und dem Auftraggeber autorisiert und von dem italienischen Hersteller teamwork gefertigt.

Der „Schauraum“ findet von Donnerstag, 03.09.2015, bis Samstag, 05.09.2015, statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.